Wer ist online?
Insgesamt sind 6 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 6 Gäste :: 2 Suchmaschinen

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 69 Benutzern am Di 15 Sep 2015, 08:23
Besucher

counteronline.de

Joh. 21,22 ..genau 153 Fische

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Joh. 21,22 ..genau 153 Fische

Beitrag  Heidi am Sa 04 Feb 2017, 13:42

Simon Petrus stieg herauf und zog das Netz an Land, voll großer Fische, hundertdreiundfünfzig. Und obwohl es so viele waren, zerriss doch das Netz nicht.(Joh. 21,22)

In der Bibel hat ja alles Aufgeschriebene seinen Sinn. Meint ihr, es gibt einen Grund, dass die genaue Zahl der gefangenen Fische nach dem "Fischfangwunder" notiert ist?
Es hätte ja auch heißen gekonnt, dass es über 100 Fische waren. Ich frage mich, ob die Zahl 153 eine Bedeutung hat, oder nicht.

heidi

Heidi
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 3310
Anmeldedatum : 30.09.08
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Joh. 21,22 ..genau 153 Fische

Beitrag  Eliah am Mo 06 Feb 2017, 11:00

hallo Heidi,

denke in dem Fall eher nicht, aber wenn nur gesagt würde: "viele Fische", so könnten manche denken: "Naja was ist schon viel, so viele werdens schon nicht gewesen sein"... Da ein Fischer aber sicherlich den Wert dieser Zahlenangabe einschätzen konnte, wurde sie gemacht um das Wunder klarzustellen. Zumal es "große" Fische waren, nicht nur kleine. Ist nicht irgendwo angegeben, das das Boot fast gesunken wäre, oder war dies ein andermal?
Aber wenn wer mehr "weiß" - gern lasse ich mich beraten. Sind nur meine "Gedanken" dazu.

Eliah
Foren Legende
Foren Legende

Anzahl der Beiträge : 1189
Anmeldedatum : 18.01.15
Alter : 58
Ort : 86xxx

Nach oben Nach unten

Re: Joh. 21,22 ..genau 153 Fische

Beitrag  Ralf-Peter am Mo 06 Feb 2017, 20:20

Hallo Heidi,

die Zahl hat doch eine Bedeutung und zwar eine große.
Zu Zeiten des Hieronymus haben Zoologen (lt. Hieronymus) die Anzahl der Fischarten mit 153 angegeben (damals waren nur so viele bekannt). Außerdem ist es bezeichnend, dass der jüdische Tanach (1.-4 Mose)  genau 153 Bücher hat. Die Zahl 153 steht also für die Vollzahl der Menschheit - auch hier also ein Hinweis auf die große Zahl der am Ende der Zeiten Geretteten, auf die der große Fischzug ja der Hinweis schlechthin ist. Jesus kommt wieder, wenn die Vollzahl der Geretteten erreicht ist. (siehe Römer 11,25).

LG
Ralf-Peter

Ralf-Peter
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 796
Anmeldedatum : 06.04.10
Alter : 46
Ort : Lotte - NRW

Nach oben Nach unten

Re: Joh. 21,22 ..genau 153 Fische

Beitrag  Heidi am Mo 06 Feb 2017, 20:35

Ralf-Peter schrieb:
Zu Zeiten des Hieronymus haben Zoologen (lt. Hieronymus) die Anzahl der Fischarten mit 153 angegeben (damals waren nur so viele bekannt).

Danke Ralf-Peter,

wusste man, als das Johannesevangelium aufgeschrieben wurde von dieser Zahl?

heidi

Heidi
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 3310
Anmeldedatum : 30.09.08
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Joh. 21,22 ..genau 153 Fische

Beitrag  Ralf-Peter am Fr 10 Feb 2017, 18:55

Hallo Heidi,

ich denke, dass Johannes um die Bedeutung der Zahl wusste, und als Fischer kannte er wahrscheinlich viele diesen Fischarten. Allerdings weiß ich nicht, ob ihm alle damaligen bekannt waren.

LG
Ralf-Peter

Ralf-Peter
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 796
Anmeldedatum : 06.04.10
Alter : 46
Ort : Lotte - NRW

Nach oben Nach unten

Re: Joh. 21,22 ..genau 153 Fische

Beitrag  Eigner am Mi 22 Feb 2017, 15:17

Hat Hieronymus nicht ein paar Jahrhunderte nach Johannes gelebt?
Ich denke auch, dass es nicht nur "viele Fische" waren, sondern eben 153. Das Wunder ist ja, dass der Fischzug bei Tag geschah, da konnte man keine Fische fangen. Und dann noch diese Menge - und es waren alles große Fische!!

Joh 21,11
11 Simon Petrus stieg hinein und zog das Netz auf das Land voll großer Fische, hundert und dreiundfünfzig. Und wiewohl ihrer so viel waren, zerriß das Netz nicht.

GlG
Eigner




Eigner
Kommt öfter vorbei
Kommt öfter vorbei

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 23.01.13

Nach oben Nach unten

Re: Joh. 21,22 ..genau 153 Fische

Beitrag  Heidi am Mi 22 Feb 2017, 18:35

Eigner schrieb:und es waren alles große Fische!!

Shocked ...und dabei hatte ich es eingangs selber noch in "fett" angestrichen. Bis zu deinem Hinweis ist mir das allerdings komplett entgangen, dass da steht "große" .

heidi

Heidi
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 3310
Anmeldedatum : 30.09.08
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Menschenfischer

Beitrag  UriKulm am Fr 03 März 2017, 23:13

Liebe Community
Einige Gedanken von Uri = kleines Licht

Der Herr offenbart sich in Joh 21 zum dritten Mal und zwar sieben seiner Jünger.

1. Stillstand und Rückschritt im Glauben
> die 7 als Menschenfischer und Apostel berufene Jünger des Herrn gehen, wohl weil sie sich im Augenblick verlassen und ohne Aufgabe sehen, unabhängig von der Anweisung des Herrn an ihre alte Wirkungsstätte zurück
> Anführer ist Petrus dem die anderen folgen
> Nach einer erfolglosen Nach der Bemühungen müssen sie in den Umständen und in der am Ufer auf sie wartenden Person erkennen: Es ist der Herr, der hier den Erfolg versagt hat.

2. Die Erkenntnis des eigenen erfolglosen Tuns und des Handelns des Herrn mit ihnen in Gnade
> Herzerforschende Frage des Herrn: habt ihr etwas zu essen?
> Eingeständnis der Unfähigkeit nach einer erfolglosen Nacht, jetzt fierend, hungrig und müde
> doch der Herr macht ihnen Mut

3. Auf sein Wort hin
> fischen am Tag und nicht wie gewohnt erfolgversprechend in der Nacht (mit Licht)
> fischen auf der rechten Seite (war links die übliche Seite?)
> der Erfolg stellt sich unmittelbar ein
> zu viele und zu große Fische, zu schwer für das Netz, aber es reißt nicht
> zunächst nicht einmal möglich für die 7 Jünger das Netz zu ziehen vor Menge
> Auftrag von den jetzt gefangen Fischen zu bringen
> Dann zieht Petrus alleine das Netz an Land
> die Fische werden gesichtet und gezählt
> insgesamt 153 große Fische

4. Der Herr benötigt aber die gefangenen Fische nicht
> er gibt Nahrung mit Brot und Fisch ohne menschliches Zutun
> ergibt Wärme am Kohlenfeuer (anders als die Wärme des Kohlenfeuer der Welt in der Nacht der Anklage)
> er gibt Nähe/Gemeinschaft indem er zu ihnen kommt
> und die Jünger erkennen ihn in seinem Handeln

Die Zahl 153 hier im Gesamtzusammenhang betrachtet zeigt auf die Allmacht und Vollkommenheit der Person Christi als treusorgender Hirte, Befähiger, Auftraggeber und Berufender zum Dienst, um aus Fischern Menschenfischer zu machen und erfolgreich zu fischen.

Nur auf sein Wort hin und im Glauben an seine Allmacht und Güte ist wahrer Dienst am Evangelium möglich. Außer ihm können wir nichts tun. Er ist der Gebende und der Empfangend. Alles Er und gar nichts ich. In seiner Nähe sind wir wohl versorgt und können mit seiner Hilfe „fischen“ gehen.

153 setzt sich aus 12 x 12 = 144 und 3 x 3 = 9 zusammen.
> 12 ist die Zahl der vollendeten Heiligen aus Israel und aus der Gemeinde.
z. B. 2 x 12 = 24 Älteste (Offb).  Die Vollzahl aus den Nationen (Röm 11) und das zukünftig gesammelte Israel symbol. 12 x 12.000 = 144.000 (Offb) usw..
> 3 ist die Zahl der Einheit Gottes.
Gott, Vater, Sohn und Heiliger Geist wirken zusammen die Sammlung der bluterkauften Gläubigen aus jedem Volk und Stamm und Sprache und Nation, eine unzählbare große Menge, deren Namen und Zahl aber Gott bekannt ist
> ohne Gottes/des Herrn Jesu wirken kann niemand gerettet werden und auch niemand einen Anderen retten.
> mit eigenen oder gar menschlichen Mitteln, so gut gemeint sie auch sind und wir uns „professionell“ bemühen, ist nichts gewonnen. Das sollen wir hier lernen.

Da es über die Zahl 153 allerlei spekulative Aussagen gibt, erscheint mir der hier von mir in eigene  Worte gefasste Ansatz der Nächstliegende zu sein.  

Gute Nacht zusammen und des Herrn Segen Euch

2. Kor 13,13 Die Gnade des Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit euch allen!

UriKulm
Routinier
Routinier

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 27.02.17
Ort : Norddeutschland

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten