Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 69 Benutzern am Di 15 Sep 2015, 08:23
Besucher

counteronline.de

Neueste Themen
» Neues Testament in aramäisch ??
von Hakim Gestern um 09:18

» Habt Ihr die Bibel schon mal ganz gelesen?
von Henoch Sa 17 Feb 2018, 13:45

» Vergeben leicht gemacht
von Henoch Fr 16 Feb 2018, 16:52

» Sinn und Pflicht des Zehnten im Alten Bund ./. und im neuen Bund
von Heidi Do 15 Feb 2018, 23:00

» Teilen hat noch keinen arm gemacht
von fetarubil So 11 Feb 2018, 12:14

» Frage zu den Opfern im AT
von Henoch Sa 10 Feb 2018, 20:31

» Wenn Jesus heute wiederkäme ...
von Heidi Sa 10 Feb 2018, 16:22

» Das Buch Prediger (Kohelet)
von UriKulm Mo 05 Feb 2018, 21:17

» Verschiedene Bibelübersetzungen und ihre Besonderheiten
von Ralf-Peter Mi 31 Jan 2018, 18:50

» Kartenspiel
von Eliah So 28 Jan 2018, 15:46

» Weihnachtsgrüße
von budde harald Sa 27 Jan 2018, 18:28

» Das Evangelium, das der APOSTEL Paulus predigte ...
von Eliah Sa 27 Jan 2018, 17:57

» Christliche Seite Jüngerschaft.org
von Heidi Do 25 Jan 2018, 17:46

» Brief einer Schwester, wg. Pfarrer Latzel, gegen den ermittelt wird, wg. "Volksverhetzung"
von Harald Mo 22 Jan 2018, 22:52

» Bekenntnisbewegung "Kein anderes Evangelium" in Lübbecke (Vorträge Anfang 2018)
von Harald Mo 22 Jan 2018, 22:44

» Christliche Teestube in Velbert hat eröffnet! - sucht Christen als ehrenamtliche Mitarbeiter
von Heidi So 21 Jan 2018, 19:50

» Flüchtlinge
von UriKulm Fr 19 Jan 2018, 18:53

» Phil. 3,17-19 Feinde des Kreuzes
von UriKulm Fr 19 Jan 2018, 15:27

» Frage zu Joh. 11,33.38 (Lazarus): da ergrimmte Jesus
von Eliah Di 16 Jan 2018, 16:22

Jahreslosung 2018


Mit freundlicher Genehmigung:
Wort im Bild Verlag und
Vertriebs gmbH

Obst und Gemüse aus Israel - lecker!

Nach unten

Obst und Gemüse aus Israel - lecker!

Beitrag  Heidi am Mo 24 Apr 2017, 21:24

Hallo zusammen,

in den letzten Jahren gab es zumindest zum Jahresende bei ALDI immer rote Paprikaschoten aus Israel. Die waren total lecker und haben auch in Testberichten als nicht schadstoffbelastet entsprechend gut abgeschnitten - hatten sogar Bio - Qualität, wie ich das früher las. Und waren echt preiswert.

2016 habe ich hier bei ALDI leider keine Paprikaschoten entdeckt, alle kamen diesmal aus Spanien.

ALDI hat oft aber auch Kartoffeln und Bio-Möhren aus Israel. Man muss halt lesen, was auf den Packungen steht. Letzte Woche hatte ALDI sogar Maracujas (3 STück für 1,79 Euro)  und vorletzte Woche bei NETTO und heute bei REWE fand ich die leckersten Madarinen, die ich jemals gegessen habe...aus Israel. Die waren allerdings was teuer, ca. 5 große kosteten 2,99 Euro...aber das war es dicke wert.

Ich meine jedenfalls immer, dass ich etwas ganz Besonderes habe, wenn ich etwas aus Israel finde.

heidi

Heidi
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 3396
Anmeldedatum : 30.09.08
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Obst und Gemüse aus Israel - lecker!

Beitrag  Heidi am So 08 Okt 2017, 18:10

Dieses Jahr entdeckte ich: Medjoul Datteln (die besten auf der ganzen Welt!!) Mangos und im letzten Winter Mandarinen - alles aus Israel. Gott segne die Geschäfte, die die Sachen verkaufen.

heidi

Heidi
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 3396
Anmeldedatum : 30.09.08
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten