Wer ist online?
Insgesamt sind 6 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 6 Gäste :: 1 Suchmaschine

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 69 Benutzern am Di 15 Sep 2015, 08:23
Besucher

counteronline.de

Die neuesten Themen
» Frage zum Vater unser
von Henoch So 10 Dez 2017, 21:12

» Advent, Advent
von UriKulm So 10 Dez 2017, 13:23

» Lieber Gott ich habe viel zu danken ...
von budde harald Fr 08 Dez 2017, 23:05

» ´Luther - teuflisch gut`
von budde harald Fr 08 Dez 2017, 22:43

» Psalm 22
von UriKulm Fr 08 Dez 2017, 00:23

» Erkenntnis von Gott gegeben
von UriKulm Sa 02 Dez 2017, 15:47

» Eine kleine Postkarte für verfolgte Christen?!
von Heidi Mi 29 Nov 2017, 20:18

» Gebetskampagne Nordkorea
von Heidi Mi 29 Nov 2017, 19:47

» Prädestination
von Henoch Mo 27 Nov 2017, 22:58

» Der Vorhang und die Bundeslade im Neuen Testament
von Henoch Mo 27 Nov 2017, 09:20

» Joh. 6.6: Was wollte Jesus prüfen?
von fetarubil So 26 Nov 2017, 17:38

» Das Evangelium, das der APOSTEL Paulus predigte ...
von Heidi Sa 25 Nov 2017, 11:56

» - Zitate -
von UriKulm Mi 22 Nov 2017, 15:01

» Weihnachten
von Heidi So 19 Nov 2017, 16:17

» Traum vom Abschied
von budde harald Sa 18 Nov 2017, 23:59

» Danke für den Regenbogen
von budde harald So 12 Nov 2017, 09:23

» Kann ein Gläubiger wieder verloren gehen?
von Eliah Do 09 Nov 2017, 18:52

» Kann ein wiedergeborener Christ ein "Verkläger der Brüder sein?"
von UriKulm Fr 03 Nov 2017, 12:19

» Reformation
von UriKulm Do 02 Nov 2017, 22:59

Verzückung im AT noch heute bei Christen? Was ist Verzückung?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Verzückung im AT noch heute bei Christen? Was ist Verzückung?

Beitrag  Heidi am So 08 Okt 2017, 17:52

Wir tauschten uns vor einiger Zeit über Dinge aus, die in manchen Gemeinden geschehen. Da lachen Leute im Geist, da fangen sie an zu beben und zu zittern, da lallen auf einmal fast alle ungefähr mit folgendem Geräusch: Le L le L L L - also es hört sich etwa wie Indianergeheul, aber auf dem Buchstaben "L" an.
Wo ich das mitkriege renne ich raus und dachte: "Hier bin ich im Irrenhaus!" - alles geht unordentlich zu, die Leute biegen sich und bringen keinen verständlichen Ton heraus.

Und als wir über alles so redeten, fielen  mir auf einmal wieder die Stellen über "Verzückung" ein und ich will vorsichtig sein, da nicht etwas zu verurteilen, bevor ich nicht weiß, was es mit dieser "Verzückung" auf sich hat. Also es klingt ja echt so, als hätten die was befremdliches gemacht.
Was war das damals??? Und heute??? Gibts das noch?

4. Mose 11,25 ff:
 Da kam der HERR hernieder in der Wolke und redete mit ihm und nahm von dem Geist, der auf ihm war, und legte ihn auf die siebzig Ältesten. Und als der Geist auf ihnen ruhte, gerieten sie in Verzückung wie Propheten und hörten nicht auf.Es waren aber noch zwei Männer im Lager geblieben; der eine hieß Eldad, der andere Medad. Und der Geist kam über sie, denn sie waren auch aufgeschrieben, jedoch nicht hinausgegangen zu der Stiftshütte, und sie gerieten in Verzückung im Lager.Da lief ein junger Mann hin und sagte es Mose und sprach: Eldad und Medad sind in Verzückung im Lager.


1. Sam 19,23-24:
... Und der Geist Gottes kam auch über ihn, und er ging einher in Verzückung, bis er nach Najot in Rama kam. Da zog auch er seine Kleider aus und war in Verzückung vor Samuel und fiel hin und lag nackt den ganzen Tag und die ganze Nacht.
Daher sagt man: Ist Saul auch unter den Propheten?

heidi

Heidi
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 3317
Anmeldedatum : 30.09.08
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Verzückung im AT noch heute bei Christen? Was ist Verzückung?

Beitrag  Eliah am So 08 Okt 2017, 18:11

das sind Charismatisch-Korinthische Auswüchse, die mehr Schwarmgeist und Irrenhaus gleichen als Nüchternheit, zu der wir aufgerufen sind.
Die Lehren komplettieren dieses Irrenhaus dann noch. Stichwort "Bibelleser wissen mehr" - aber die scheinen ihre Bibeln iwie nicht lesen zu wollen, oder machen eben ihren "eigensinnigen Gottesdienst" wie sie es ja auch nennen.
Aber das ist von Korinth bekannt, Paulus sagte damals schon, das wenn wer da rein käme, der tät sagen, das die völlig von Sinnen -heute total durchgeknallt - sind. Wie recht er schon damals hatte - klar auch, er hat ja im Geist geredet und geschrieben.

Erinnert auch an Okkultismus und Dave Hund hat ein paar Bücher dazu geschrieben, wie nahe vieles am Okkultismus dort ist und auch die Ursprünge der Lehren dort von bekannten Persönlichkeiten stammen, die in der okk. Szene große Bekannte waren.

Wer das alles abtut, missachtet oder geringschätzt, sollte spätestens bei der totalen Unordnung auf dem Absatz kehrt machen. study

Wo du aber auch immer hin gerätst Heidi, von tollsten "Lehren" über tollste Lehren bis hin zu abenteuerlichsten "Gemeinden", die sich nach genauem Wort eigentlich nicht "Gemeinden Gottes" nennen dürften... Rolling Eyes

klapp Mose zu und nimm, was der Apostel gesagt hat: Seid nüchtern Wink

Eliah
Foren Legende
Foren Legende

Anzahl der Beiträge : 1191
Anmeldedatum : 18.01.15
Alter : 58
Ort : 86xxx

Nach oben Nach unten

Re: Verzückung im AT noch heute bei Christen? Was ist Verzückung?

Beitrag  Heidi am So 08 Okt 2017, 19:01

Und was hättest du damals über die Verzückung gesagt, wie sie uns oben in den Bibelversen beschrieben ist? Ich wollte doch nur wissen, ob jemand weiß, WAS das damals war und OB es das noch heute gibt, oder irgendwo ein Grund ersichtich ist, dass das aufhörte.

heidi

Heidi
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 3317
Anmeldedatum : 30.09.08
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Verzückung im AT noch heute bei Christen? Was ist Verzückung?

Beitrag  Eliah am So 08 Okt 2017, 19:08

in der Apg wird noch ähnliches berichtet. Aber dieses Ereignis kann und wird sich nicht mehr wiederholen, es sei denn bei der Entrückung Wink

Eliah
Foren Legende
Foren Legende

Anzahl der Beiträge : 1191
Anmeldedatum : 18.01.15
Alter : 58
Ort : 86xxx

Nach oben Nach unten

Re: Verzückung im AT noch heute bei Christen? Was ist Verzückung?

Beitrag  Heidi am So 08 Okt 2017, 19:29

Wo in ApG denn?

Heidi
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 3317
Anmeldedatum : 30.09.08
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Verzückung im AT noch heute bei Christen? Was ist Verzückung?

Beitrag  Henoch am So 08 Okt 2017, 22:59

Hallo Heidi,
wenn ich den Kotext zu 4 Mose 11, 25 anschaue, dann denke ich, dass die 70 Ältesten durch den heiligen Geist Jesu Herrlichkeit erkennen konnten und darüber in Verzückung gerieten. Wir kennen das doch auch, wenn wir im Gebet und durch den Geist einen Blick auf sein wunderbares Wesen werfen dürfen, welch ein tiefe Freude das ist. Verzückung eben, das bringt zur Anbetung.
Ja, und das geschah auch Saul, nur der wurde davon nicht einmal zur Buße und Bekehrung bewegt.
Henoch

Henoch
Treuer User
Treuer User

Anzahl der Beiträge : 340
Anmeldedatum : 17.01.15
Ort : Bayern

Nach oben Nach unten

Re: Verzückung im AT noch heute bei Christen? Was ist Verzückung?

Beitrag  Harald am Mo 09 Okt 2017, 05:31

Hallo,

ich denke bei der Begebenheit mit Saul und seinen Dienern war es zunächst mal Schutz Davids, dass Gott sie quasi abgehalten hat, ihm etwas zuleide zu tun.
UND dabei hat er quasi sich des Feindes bedient und ihm seinen Geist eingegeben, er hat ihn quasi an der Nase herumgeführt, ein Stückweit lächerlich gemacht.
Mir kommt da die Begebenheit mit dem sprechende Eselin in den Sinn ... 4. Mose 22,21ff
Gott hat viele Mittel und Wege deren ER sich bemächtigt, wenn ER es für richtig hält.

Saul wurde kurz vor dieser Verzückung ein böser Geist gegeben in 1. Sam 19,9.
Später lag er (wie die Propheten wohl auch) den Tag und die Nacht nackt auf dem Boden ... Vers 24

All das sind für mich Indizien, neben denen aus dem NT, die Eliah schon nannte bzgl. Ordnung etc., oder Henoch bzgl. dem, dass wir ja den Heiligen Geist erhalten haben bei unserer Bekehrung und nicht nur teil- oder zeitweise, dass es sich bei diesen Auswüchsen nicht um Gott gewirkte Phänomene handeln kann.

Bei YouTube findet man u.a. auch einen schon etwas älteren Film über Charismatische Heiler, Toronto Phänomene und andere Merkwürdigkeiten - ein Freund und Bruder hat den damals synchronisiert. Wirklich sehenswert und ich meine auch biblisch begründet, soweit ich mich erinnere.
Dort lässt sich natürlich noch vieles andere zum Thema finden (z.B. von Roger Liebi ...) oder die schon genannten weiteren Quellen.

Grüße Harald

Harald
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1693
Anmeldedatum : 29.09.08
Alter : 57
Ort : Schwörstadt

http://jesus.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Verzückung im AT noch heute bei Christen? Was ist Verzückung?

Beitrag  Heidi am Mo 09 Okt 2017, 18:26

Hmmm, also ich habe nochmal im Internet nachgesucht (tu ich ja nicht sooo gerne) aber fand dies hier bei bibelkommentare.de:

Das Wort ist [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], „Ekstase", „Rausch", in dem der Geist sich praktisch außerhalb des Körpers befindet. Es wird in Markus 5,42 mit „erstaunten mit großem Erstaunen" übersetzt und mit „Erstaunen" in Apostelgeschichte 3,10. Es wird „Verzückung" genannt, als Petrus ein Leinentuch vom Himmel herabkommen sieht und als Paulus im Tempel den Herrn sah und zu sich sprechen hörte (Apg 10,10; 11,5; 22,17).
Die [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] benutzt dasselbe Wort für den „tiefen Schlaf" Adams und Abrams: 1. Mose 2,21; 15,12.



ApG 3,10....da geschah die "Verzückung" wohl dem Volk, dass den gelähmten Bettler auf einmal herumspringen und Gott loben sah. Daraus würde ich nun nicht ableiten, dass ihr Geist sich außerhalb des Körpers befand und sie nackt am Boden lagen. Obwohl mich das auch "umhauen" würde, wenn ich auf einem einen wirklich Gelähmten wieder laufen sehen würde von einem Moment auf den anderen.

Die Gescheichte in Mk 5,42, als das tote Mädchen wieder lebendig wurde, hat auch so eine Reaktion ausgeläst.

Das Leinentuch, das Petrus sah und ihm klarmachen sollte, dass er als Jude gemeinsam mit Heiden essen darf und ihn das nicht verunreinigt, kommt mir vor, wie eine von den Visionen, die ich manchmal von den "Heutigen Gläubigen" höre. Also manche sagen, sie hätten sozusagen ein "Bild" oder einen "Eindruck" von Gott. Ich würde mich natürlich riesig freuen, wenn ich da mit von profitieren könnte, was Gott genau sagen will in einer Situation, aber ich hab bis heute immer Angst und Bedenken über solche Bilder....ob das wirklich von Gott ist. Aber wenn es nach der Petrusstelle geht, oder auch den Bildern die Johannes lt Offenbarungschaute, scheint das ja wohl möglich zu sein....auch wenn wir damit nicht so umgehen können, oder?

heidi

Heidi
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 3317
Anmeldedatum : 30.09.08
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Verzückung im AT noch heute bei Christen? Was ist Verzückung?

Beitrag  Eliah am Mo 23 Okt 2017, 19:10

da noch immer keiner geantwortet hat, versuche ichs noch mal vorsichtig:

mit den Bilder wäre ich, wie du ja auch bist, vorsichtig.
Du erwähnst Petrus und Johannes, die beide Apostel waren. Apostel waren noch höher als Propheten.
Damit sollten wir verstehen, das das noch mal 2 Hausnummern höher ist als wir heute.
Zudem kommt, das es keine sog. neuen Offenbarungen mehr geben wird.
Eindrücke oder "Bilder" können klar sein, das ist mE. nach nichts sonderbares an sich. Doch sollten sie sorgfältigst geprüft werden und diese werden sicherlich keine neue Prophetie mehr enthalten.
Der Mensch denkt nun mal in Bildern und nicht selten ist ein Bild vor Augen, das etwa bei einer Erklärung hilfreich ist, und das einem einfällt dann, wohl vom hl. Geist, wenn es passt.
Aber weit entfernt von Prophetie oder gar Offenbarungen wie sich das mache wünschten Wink
Sollen sich die, die dies noch wünschten erst mal an das halten, was er schon "offenbart" und verordnet hat, und die Nachfolge durch ihren Gehorsam bestätigen, dann sehen wir weiter tät wohl ein Apostel sagen... Wink

- soweit meine 2 cent, Heidi -

schönen Abend
Eliah

Eliah
Foren Legende
Foren Legende

Anzahl der Beiträge : 1191
Anmeldedatum : 18.01.15
Alter : 58
Ort : 86xxx

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten