Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Wer ist online?
Insgesamt sind 4 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 4 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 69 Benutzern am Di 15 Sep 2015, 08:23
Besucher

counteronline.de

Neueste Themen
» Christliche Teestube in Velbert hat eröffnet!
von Heidi Gestern um 21:36

» Vergeben leicht gemacht
von budde harald Gestern um 21:11

» Flüchtlinge
von UriKulm Gestern um 18:53

» Phil. 3,17-19 Feinde des Kreuzes
von UriKulm Gestern um 15:27

» Frage zu den Opfern im AT
von Heidi Do 18 Jan 2018, 13:56

» Frage zu Joh. 11,33.38 (Lazarus): da ergrimmte Jesus
von Eliah Di 16 Jan 2018, 16:22

» Jahreswechsel 2017/18
von Heidi Di 02 Jan 2018, 18:30

» - Zitate -
von Heidi Di 02 Jan 2018, 18:28

» Geld investieren
von Heidi So 31 Dez 2017, 20:11

» 1. Petrus 3,19 und 4,6 Jesus predigt den "Toten"?
von UriKulm Fr 29 Dez 2017, 12:32

» Frage zum Vater unser
von Henoch Do 28 Dez 2017, 22:54

» Weihnachtsgrüße
von budde harald Mo 25 Dez 2017, 20:35

» Das ungeliebte Weihnachtsgeschenk
von budde harald Mo 25 Dez 2017, 20:07

» Kann ein Gläubiger wieder verloren gehen?
von Henoch Mo 25 Dez 2017, 00:24

» Emmaus Bibelkurs-App
von Harald So 24 Dez 2017, 20:25

» Meine Waschmaschine...
von Eliah So 24 Dez 2017, 18:51

» Haralds Weihnachtsgeschenk
von Harald So 24 Dez 2017, 18:16

» Eingeholt...
von Heidi Mi 20 Dez 2017, 15:52

» Psalm 22
von Eliah Mi 20 Dez 2017, 10:55

Jahreslosung 2018


Mit freundlicher Genehmigung:
Wort im Bild Verlag und
Vertriebs gmbH

Das ungeliebte Weihnachtsgeschenk

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Das ungeliebte Weihnachtsgeschenk

Beitrag  Heidi am Di 19 Dez 2017, 22:15

"Und? Wie findest du es?" ..."Ich hoffe, dir gefällt es?" ..."Ich hoffe, du freust dich!?!"

Bestimmt hatten wir das Thema schon mal irgendwie unter "Notlügen" - aber neue Forumsbesatzung im Laufe der Jahre...also frage ich einfach ggf. neu:

Wenn keine Aussicht auf Umtausch ist Crying or Very sad , oder wir den Schenker nicht so gut kennen, dürfen wir dann - damit der Andere nicht gekränkt ist oder ihm die Freude genommen wird - sagen: "Oh schön, ja gefällt mir, ja ich freu mich!" - obwohl das nicht der Wahrheit entspricht? Also es ist ja nicht nur das Sagen, sondern auch der Gesichtsausdruck sollte schon angepasst werden. Very Happy




Heidi
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 3359
Anmeldedatum : 30.09.08
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Das ungeliebte Weihnachtsgeschenk

Beitrag  Henoch am Di 19 Dez 2017, 22:28

Hallo Heidi,
ich denke, wenn wir daran denken, dass der andere uns beschenkt, und nicht so sehr daran, was er schenkt, dann können wir ihm danken, ohne zu schwindeln... Wink
Henoch

Henoch
Treuer User
Treuer User

Anzahl der Beiträge : 358
Anmeldedatum : 17.01.15
Ort : Bayern

Nach oben Nach unten

Re: Das ungeliebte Weihnachtsgeschenk

Beitrag  Heidi am Di 19 Dez 2017, 22:33

Perfekt! ein guter Gedankengang - ich werde Heiligabend dran denken und lächeln und mich freuen.
DANKE!  I love you

Heidi
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 3359
Anmeldedatum : 30.09.08
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Das ungeliebte Weihnachtsgeschenk

Beitrag  Eliah am Mi 20 Dez 2017, 08:51

hallo Heidi,

nun, wer zwingt dich denn zu sagen: "oh wie schön, da freu ich mich aber" obwohl dies nicht die Wahrheit ist?
Man kann ja auch sagen: "oh, viele Dank, das ist aber lieb" - "sehr schön" (auch wenns mir nicht gefällt, das kann man ja denken, es bleibt ja dennoch schön)

Damit hätte man nicht gelogen.

Gott bringt uns doch nicht in Situationen, in denen wir lügen müssen, normaler Weise. Es gibt immer ehrliche Antworten, die auch "diplomatisch-freundlich" sind)

oder nicht?

eliah

Eliah
Foren Legende
Foren Legende

Anzahl der Beiträge : 1215
Anmeldedatum : 18.01.15
Alter : 58
Ort : 86xxx

Nach oben Nach unten

Re: Das ungeliebte Weihnachtsgeschenk

Beitrag  Heidi am Mi 20 Dez 2017, 15:17

DANKE Eliah, das war auch eine sehr schöne Antwort Smile..manchmal verstehe ich nicht, warum ich nicht auf die einfachsten Dinge selber komme...

Heidi
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 3359
Anmeldedatum : 30.09.08
Ort : NRW

Nach oben Nach unten

Re: Das ungeliebte Weihnachtsgeschenk

Beitrag  budde harald am Mo 25 Dez 2017, 20:07

Jedes Geschenk und ich habe in diesen Jahr viel unerwartete Geschenke bekommen,auch von Leuten, die nun überhaupt nicht auf meiner Rechnung standen,
nehme ich mit großer Freude an
Direkt , Geschenk mit Gechenk zu erwidern , vermeide ich
Es soll nicht wie ein Tausch sein
Es gibt genug andere Gelegenheiten oder einfach so
Gruß
Harald Budde

budde harald
Foren Experte
Foren Experte

Anzahl der Beiträge : 534
Anmeldedatum : 15.01.09

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten